Bericht vom Grillcup 2017

03.09.2017

Grillcup 2017, ein Tag unter Freunden – so wurde zum diesjährigen Sommerfest der BZG Lüneburg eingeladen und genau so habe ich den Tag auch erlebt!

Am 5.8. trafen sich gegen Mittag etwa 40 Teilnehmer, eine große Zahl von Helfern, 5 Richter und natürlich die Sonderleitung bei bestem Sommerwetter an der Waldgaststätte Böhmsholz.  In einem kleinen Workingtest wurden von Schnupperer  bis F an drei Stationen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben gestellt und jeweils mit einer detaillierten Rückmeldung inklusive Trainingsvorschlag von den Richtern versehen. Im zweiten Teil des Sommerfestes konnten sich die Teilnehmer beim Stiefelzielwurf mit Promillebrille, bei einem Dummy-Antitausch-Punktewettkampf und natürlich den beliebten Rätselfragen amüsieren.  Die Tombola mit den vielen Gewinnen und das abschließende Wildschweinspanferkelessen rundeten den Tag ab.

Herzlichen Dank an die Sonderleitung, Charlotte und Britta, an die Richter Angela, Rainer , Andreas, Ulrike und Uwe und natürlich an die vielen Helfer und Sponsoren!

Natürlich gab es am Ende auch Gewinner bei der Punktevergabe des Spaßteils und einen Hund, der mit dem Judges Choice ausgezeichnet wurde (Baleni terra marique). Mit dem tollen Tag, den wir verleben durften, haben letztlich aber sicher alle gewonnen. Die Hunde waren am Ende ohnehin beglückt, denn jeder ging mit einem tollen Quietscheschweinchen und allerlei Hundeleckerlies nach Hause.

Claudia Schellmann mit Baleni

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bericht vom Grillcup 2017