Newsletter
 
 
Jetzt registrieren für den kostenlosen Newsletter!
 
 
Login

login_button

 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

BLP in Lüdersburg, am 01.11.2020

01.11.2020

Auf den letzten Metern vorm Lockdown konnte ich mit Kroonkennel’s Quickbeam Harvey dank der Flexibilität der Richter und Mitstarter noch auf der BLP starten. Dafür vielen Dank. Harvey‘s ausgeprägten jagdlichen Anlagen machten eine Vorbereitung auf die BLP zum Vergnügen. Demensprechend ging ich sehr entspannt in die Prüfung. Es wurde ein rundherum gelungener Prüfungstag für uns, eine perfekte Organisation durch meine mit SL Verena Gruna und Nico Sahling als Helfer, einem pro Hund beurteilenden Richterteam Michael Walther (PL), Jan Peter Stephan, Almut Meyer und natürlich meinen Mitstartern. Das Prüfungsrevier war an diesem Tag ein wahrer Traum, neben den perfekten Bedingungenspielte das Wetter perfekt mit. Nach der Begrüßung und dem organisatorischen fingen wir mit der Schußfestigkeit an Land an, weiter ging es dann mit der Arbeit aus der Line und dann ging es zur Schußfestigkeit ans Wasser mit anschließender Verlorensuche im deckungsreichen Gewässer. Dort haben wir leider das erste Team am Tag verloren. Nach einer kleinen Mittagspause ging es dann weiter zur Waldsuche, Harvey pflügte wie gewohnt durchs Unterholz und brachte in Windeseile Kanin, Ente, Kanin. In der Suche verloren wir leider ein weiteres Team. Nach dem der letzte Starter mit der Suche fertig war, mussten wir mit den Autos umsetzen und fuhren 5min. zu einer Brachwiese, dort wurde dann das Einweisen abgefragt. Eigentlich unsere Paradedisziplin, allerdings verloren wir dort im Vergleich zu den anderen Aufgaben die einzigen Punkte, was allerdings dann trotzdem noch zum Sehr Gut reichte. Zur letzten Aufgabe der Schleppe mussten wir noch einmal umsetzten und fuhren ein paar Minuten in die Feldmark. Dort konnten die Hunde nochmal zeigen was in Ihnen steckt, alle Hunde meisterten die Schleppe perfekt. Harvey zeigte sich über den ganzen Prüfungstag super souverän. Es war eine wahre Freude ihm beim Arbeiten zuzuschauen, ich kann es gar nicht in Worte fassen wie glücklich ich mit ihm bin. Sehr führig und wenn man ihn zündet geht der „Quick-beam“ ab 😊.

Zu guter Letzt möchte ich mich noch einmal für diesen schönen Prüfungstag beim OrgaTeam,dem Reviergeber und den 3 Richtern herzlich bedanken.

Malte Benien mit Kroonkennel’s Quickbeam Harvey

 

Bild zur Meldung: Kroonkennel’s Quickbeam Harvey